UNTERRICHT & METHODE

PRE PRIMARY BALLETT und PRIMARY BALLETT 

 Kinder lieben es, sich zu bewegen. Gerade heute benötigen Kinder die Bewegung mehr als je zuvor. Durch Fastfood, Computer, Smartphones, usw., wird die Bewegung immer mehr in den Hintergrund gedrängt. 

SPRINGEN, HÜPFEN, RENNEN, FLIEGEN, DREHEN und alles ERKUNDEN und ENTDECKEN, was mit Bewegung in Zusammenhang steht, gehört ebenso zum Unterricht wie die Schulung des Gehörs. Beim Kindertanz bekommen die "Kleinen" die Möglichkeit sich auszutoben, in Rollen zu schlüpfen und ihren eigenen Bewegungsimpulsen zu folgen. Kreistänze, Haltungsschulung, Motorik, Rhythmik, Musikalität, Fantasie und Koordination sind die Eckpfeiler des Unterrichts.

ICH MÖCHTE MEIN KIND ANMELDEN:  SCHUPPERN & KURSE MIT UNKOSTEN 7,50 EURO PRO EINHEIT 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


KURSE AB 6 JAHREN

WELCH TANZRICHTUNG IST DIE RICHTIGE FÜR

MEIN 6 BIS 14 JÄHRIGES KIND?

Was für unseren ganz kleinen Kinder noch das "Kinderballett" ist, ist für die ab 6 jährigen dann das "Modern Ballet" - ein  eleganter, aber nicht rein klassischer Tanzstil .

Alternativ dazu mischen wir  Jazzdance - Show Dance Elemente dazu, wo die flotteren und cooleren Tanzbewegungen im Vordergrund stehen. Eine Kombination von beiden Tanzstilen ist die ideale Grundausbildung für eine weitere

(ggf. auch professionelle) tänzerische Laufbahn Ihres Kindes. 

Geleitet und gefördert wird Ihr Kind, von der internationalen Tänzerin Nicole Wrann. Schon mit 3 Jahren begann Sie die Profi Ausbildung bei ihrem Vater, er selbst war erster Solist an der Staatsoper in Melbourne

ICH MÖCHTE MEIN KIND ANMELDEN:  SCHUPPERN & KURSE, MIT UNKOSTEN 7,50 EURO PRO EINHEIT.

  Freitags Kurse finden im Tao Kung Fu Feldkirch statt. Die Mittwochs Kurse in der ATSV Turnhalle Feldkirch

Montag in der Werkstätte Frastanz

Anfahrtswege unter der Rubrik Anfahrt im Menü.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



SCHNUPPERN BEI DER DANCE AKADEMIE

Die Schnupperstunde soll dem Kind die Möglichkeit bieten, die Tanzlehrerin kennen zu lernen

und zu schauen, ob es diesen Kurs regelmäßig besuchen möchte.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Kind in aller Ruhe, ob tanzen das passende Hobby ist. 

Erst danach, melden Sie Ihr Kind für weitere  Tanzstunden an.

Da wir im Semester 2018/2019 nur begrenzt Kinder aufnehmen

( Maximum 10 bis 13 Kinder pro Einheit)

bitten wir Sie, sich rechtzeitig  anzumelden. 


WER UNTERRICHTET MEINE KINDER?

Foto: Nicole Wrann, ehem.  Ballerina, sie ist die Tanzlehrerin Ihres Kindes.

Falls Ihr Kind bei uns einen Tanzplatz ergattert. Ist es wichtig für Sie zu wissen, dass wir den Kindern nicht einfach nur "ein Tänzchen" beibringen.

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind erlernt ein Instrument, würde aber niemals eine Note lesen können. Ihr Kind wäre ohne das erlernen von Noten, niemals fähig ein Instrument zu spielen!!

Genau so verhält es sich beim tanzen, erlernt Ihr Kind die Technik, wird es sich zu jeder Musik toll bewegen. WER WEISS, WAS NOCH KOMMT??

Später könnte Ihr Kind sogar eine eine Profi Karriere einschlagen, oder einfach sensationell gut in seinem Hobby sein.  

Nachstehend die Tanztechniken, die Nicole  Ihrem Kind mit viel Spaß beibringen wird:

* J. Waganowa  Tanztechnik / RUSSLAND  * U. Borrmann /GERMANY       * M. Graham Tanztechnik / USA    * M. Mattox Tanztechnik  / USA 

* K. Wrann  Tanztechnik /AUSTRIA  * B. Friedman  Tanztechnik / USA.....



HIER FINDEN SIE ALLES WISSENSWERTE ÜBER DIE KINDER TANZSTUNDEN:

 

WAS MUSS ICH ZUM SCHNUPPERN MITBRINGEN ?

Ballettschläppchen, oder Socken. Für die Probestunde sind natürlich eine T-Shirt und Leggings ausreichend. Zudem etwas zu trinken und ein Handtuch.

Die Tanzstunde dauert ca 50 Minuten, bitte daher die ganz "Kleinen" vorab zur Toilette bringen. Umkleidemöglichkeiten sowie Duschen sind vorhanden.

Haben Sie Geduld mit Ihrem Kind, wenn es Anfangs vielleicht etwas verängstigt ist. Spätestens, wenn die anderen Kinder tanzen, lachen , spielen... ist die Nervosität verschwunden. 

Bald wird Ihr Kind wird neue Freundinnen kennen lernen und die Lektion mit unserer einfühlsamen Leherin genießen. 



KLEIDERORDNUNG FÜR REGULÄRE KLASSEN - DER SHOW DANCE TANZKLASSE AB 6 JAHREN:

Hier bevorzugen wir schwarze Leggings.  Die Oberteile müssen eng anliegend sein. Es kann entweder ein Spagetti Top, oder ein Spaghetti Träger Body getragen werden. Farblich dürfen sich die Kinder austoben, der Farbton der Tops wird nur bei Schulaufführungen/Videos vorgeschrieben

Schuhe:

Es werden Tanz Sneakers, oder Turnschuhe/Schläppchen mit weicher Sohle vorgeschrieben. Sitz: Die Schuhe sollten gut sitzen und Schuh darf niemals verrutschen, da dies zu Verletzungen führen kann.

Halt: Es ist wichtig das der Schuh eine gute Bodenhaftung hat und sich dabei kontrolliert gleiten lässt.

Sonstiges: Beim tanzen ist es auch wichtig, dass Dein Kind seine Haare zusammenhält. Rossschwanz, Dutt... werden bevorzugt.



 KLEIDERORDNUNG FÜR REGULÄRE KLASSEN BEIM BALLETT

Unsere Ballettschüler tragen Einheitskleidung, die sich je nach Klasse farblich unterscheidet.

Schläppchen: Ob sie nun aus Satin oder Leder sind – gerade am Anfang benötigen Kinder fürs Ballett keine Spitzenschuhe, sondern die sogenannten rosa/weißen Ballettschläppchen.

Trikot: Bei dem Ballett-Trikot handelt es sich um einen enganliegenden Body.  In unseren Klassen wird die farbe rosa verlangt.

Strumpfhosen:  Sie dürfen Hautfarben sein, müssen aber dabei transparent bleiben.

Sonstiges: Beim Ballett ist es auch wichtig, dass Ihr Kind seine Haare zusammenhält. Idealerweise einen Ballett Dutt und Haarspangen, einige Tänzer halten ihre Haare auch mit einem speziellen „Haarnetz“ zusammen. 



DARF ICH MEINEM KIND BEIM TANZEN ZUSEHEN?

Vor allem junge Kinder von Zuschauern im Tanzsaal sehr abgelenkt. Damit der normale Unterricht dadurch nicht gestört wird, werden die Eltern erst gegen Ende der Unterrichtseinheit zum Zuschauen hereingebeten.

In den letzten 5 bis 10 Minuten, zeigen die Kinder Ihren Eltern, was sie tolles im Unterricht gelernt haben. Videos & Fotos der EIGENEN Kinder, dürfen nach Absprache gemacht werden.

Zudem finden vor Weihnachten bzw. vor den

Sommerferien...  unsere "Zuschaustunden" statt, wo auch, Omas, Opas, etc. herzlich willkommen sind. Auch öffentliche Auftritte sind 2019 in Planung.



FÖRDERUNG VON BENACHTEILIGTEN JUGENDLICHEN & KINDERN!

Wussten Sie, das es in Vorarlberg Mamas gibt, die mit Ihren Kindern aus finanziellen Gründen, nicht mal ins Schwimmbad können?

Sie würden gerne mit Ihren Kindern plantschen, aber das Geld reicht nicht mal für die Eintrittskarte und für vieles mehr.....  Zusammen mit der Stadt Feldkirch, haben wir Charity Stunden für Jugendliche und Kinder eingerichtet.

Wir ermöglichen in finanziellen Notfällen, gratis Tanzunterricht für jedes  Kind!! 


Kontakt:

Allgemeine Informationen  Tel.: : +43 (0) 664 9121512   Nicole Wrann                

Tel.: + 43 (0)650 5558584 Frau Gorbach

Mail: info@fitanddance.com           Öffentlich eingetragener Verein  für körperliche und seelische Gesundheit .

In zusammenarbeit mit der Stadt Feldkirch und der Sportunion Österreich.